Hardeggasse 69, Top 21
1220 Wien - Österreich

Buchladen

So gewinnst Du das Vertrauen Deines Pferdes

Autor: 
Bianca Gruber
ISBN: 
Genre: 
Sachbücher
Verarbeitung: 
Hardcover
Land: 
AT
 
EUR k.A. Anzahl:  
Beschreibung: 
Wie gewinnen wir das Vertrauen unserer Pferde?

Diese Frage ist wahrscheinlich so alt, wie die Beziehung zwischen Pferd und Mensch selbst. Und doch ist sie aktueller denn je, denn sie ist die Basis für die echte Verbindung zwischen diesen beiden Wesen, die immer mehr Menschen suchen.

In „So gewinnst Du das Vertrauen Deines Pferdes“ gibt Bianca Gruber Antworten darauf – zusammen mit 8 weiteren großartigen Pferdemenschen, die sie auf ihrem persönlichen Weg begleitet, motiviert und inspiriert haben und die zu den besten Trainern Europas zählen.

Diese Antworten sind so vielgestaltig wie das Thema selbst und eröffnen dir neue Möglichkeiten und Wege, das Vertrauen deines Pferdes zu gewinnen.

Mit:
• Alexandra König
• Klaus Ferdinand Hempfling
• Ludovic Fournet
• Noreen Nowka
• Peer & Jenny
• Thomas Günther
• Tom Büchel
• Tommy Freundlich

Über Bianca Gruber

Bianca Gruber ist Horsemanship-Trainerin aus Österreich und unterstützt bewusste Pferdemenschen auf ihrem Weg, eine harmonische Verbindung zu ihren Pferden aufzubauen.

Dabei schlägt die gelernte Sprachwissenschaftlerin & Pferdefrau die Brücke zwischen Mensch und Pferd einerseits durch ein umfassendes Pferdewissen, um dem Menschen ein tiefes Verständnis für das Wesen des Pferdes, seine Bedürfnisse und seine Sprache zu vermitteln. Andererseits begleitet sie ihn dabei, sich selbst zu reflektieren, seine Wahrnehmung zu schulen und im Sinne des Pferdes zu wachsen.

So können sich die beiden Gegenüber in ihrem Zusammensein auf Augenhöhe begegnen, eine gemeinsame Sprache entwickeln und miteinander in Beziehung treten. Das ist für sie der Ausgangspunkt für alle weiteren Schritte mit dem Pferd.

Ihr Wissen gibt Bianca Gruber leidenschaftlich gerne in Online- & Livetrainings und Vorträgen, sowie in ihrer Facebookgruppe „Horsemanship - so lernst Du die Sprache Deines Pferdes“ weiter.